Arbeitseinsatz 25.4.2015 / Kniebishaus

Unser Hüttenwart Roland Bühner rief und "alle Neune" kamen - Roland, mit gutem Beispiel voran, bereits am Donnerstag, alle anderen am Freitag bzw. Samstag vormittag.

 

Und dann ging es los - Roland hatte die einzelnen Aufgaben auf post-fix-Zetteln präzisiert und diese Aufgaben wurden von den neun Freiwilligen übernommen - je nach Talent und Neigung, von Einzelnen oder im Teamwork:

-Putzen

-Staubsaugen

-Betten richten

-Schlafdecken ausschütteln

-Rauchmelder überprüfen

-und .... und ... und ...

 

Da nicht nur geredet, sondern vor allem und mit großer Leidenschaft angepackt wurde, hieß es gegen 14.00 Uhr - alles erledigt und vom Hüttenwart Roland mit einem "sehr gut" bewertet.

 

Zum Abschluss gab es dann den verdienten Lohn -Wurstsalat mit frischem Brot und Getränk nach Wahl -

ein Kompliment an die Köche, die diese Aufgabe hervorragend lösten; ein Sonderlob hat sich dabei der "Umrührer"

Roland Klotz erarbeitet und widerlegt, dass viele Köche den Brei verderben.

 

Ein herzliches "Vergelt`s Gott" an alle Teilnehmer des diesjährigen Arbeitseinsatz.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2018 SWS Skiverein Württembergischer Schwarzwald e.V. Stuttgart